Skip to main content

Hamsterkäfig selber bauen ++ Bauanleitung

Hamsterkäfig selber bauen – Du wirst es lieben

hamsterkäfig selber bauenHamster gehören zweifelsohne zu den beliebtesten Haustieren. Die süßen Nager finden Insbesondere bei Kindern sehr schnell Freunde. Kein Wunder! Es macht sehr viel Spaß sie beim Spielen und Toben zu beobachten. Außerdem gehören Hamster zu den „kostengünstigeren“ Haustieren, da sie dank ihrer Größe sehr wenig Platz im Haus bzw. in der Wohnung beanspruchen. Dadurch, das Hamster so beliebt sind wünschen sich sehr viele das perfekte Heim für den kleinen Freund. Ein Hamsterkäfig muss her! Im Handel gibt es unzählige Angebote für Hamsterfreunde. Hamsterkäfig aus Holz, Glas Hamsterkäfige, Käfige aus Plastik, freie Gehege etc. etc. Da verliert man schnell den Überblick, hier findest Du den besten Hamsterkäfig Holz.
Bei manchen Leuten entsteht der Wunsch, dass sie einen Hamsterkäfig selber bauen. Aber da gibt es einiges zu beachten! 

 

Hamsterkäfig selber bauen – Bitte schau dir das an!

Direkt zu unserem Geheimtipp auf amazon.de

 

Hamsterkäfig selber bauen – Das wusstest Du garantiert nicht

Bevor Du einen Hamsterkäfig selber baust geh dir bitte sicher, dass du die richtige Holzart verwendest. Es muss unbearbeitet und naturbelassen sein. Außerdem sollten Du geübt im Umgang mit Holz sein, wenn Du beim Bau Fehler machst, entstehen beispielsweise Ecken und Kanten an die sich dein Hamster verletzten und eventuell schwere Entzündungen bekommen kann. Einen Käfig selbst zu bauen ist, wenn man das nötige Material und das richtige handwerkliche Geschick besitzt, eigentlich ganz einfach.

 

Hamsterkäfig selber bauen – Die Bauanleitung

Das Allerwichtigste ist natürlich das richtige Material!

DarstellungProduktbezeichnungBestes Angebot
Leimholz
√ 27mmm
√ Massivholz
√ 600x200x27
Direkt zu amazon.de
Rahmenholz
√ Fichte
√ Konstruktionsvollholz
√ 45x45x2000
Direkt zu amazon.de
Alu-U-Profil Schiene
√ 2m länge
√ 2 bis 6 und 10mm Stärke
Direkt zu amazon.de
Holzstreifen
√ 37x30x0,5cm
Direkt zu amazon.de
Acrylglasplatten / Polycarbonat
√1000x600x2
Direkt zu amazon.de
Teichfolie
√ 1mm stark
√ 2m breit
Direkt zu amazon.de
Doppelseitiges Tesa
√ 10x50mm
Direkt zu amazon.de
Dresselhaus Schrauben
√ 4,5x60
Direkt zu amazon.de
Coltogum
√Dichtmasse
√ 310ml
Direkt zu amazon.de

Checkliste:
1 Holzplatte als Bodenplatte, 100 x 60 x 2cm
1 Holzplatte als Rückwand, 100 x 60 x 2cm
2 Holzplatten als Seitenwände, 56 x 60 x 2cm
1 Vierkantholz, 50 x 4 x 4cm
4 U-Profilschienen aus Aluminium, 50cm lang
1 Holzstreifen, 100 x 5 x 2cm
2 Acrylglasplatten, 47 x 50 x 0,8cm
Teichfolie und doppelseitiges Klebeband
Aquariensilikon
Schrauben

 

Hamsterkäfig selber bauen – …und los gehts!

Schritt 1:

Als ersten Arbeitsschritt musst Du die Rückwände miteinander verbinden. Danach natürlich auch die Seitenwände mit der Bodenplatte. Um das zu bewerkstelligen wird erst einmal die Rückwand auf die Bodenplatte gesetzt, so dass die beiden Hölzer bündig miteinander schließen. Diese werden dann von der Unterseite aus gesehen miteinander verschraubt. Danach werden dann die Seitenwände mit der Rückwand als auch mit der Bodenplatte miteinander verschraubt. Bitte beachte, dass wenn Du den Hamsterkäfig selber bauen willst, dass Du die Schraublöcher vorbohren, so beugst Du dem reißen oder splittern des Holz vor.

Schritt 2

hamsterkäfig selber bauenMit den beiden Acrylglasplatten, den Profilschienen, Vierkantholz und dem Holzstreifen erstellen wir beim Hamsterkäfig selber bauen die Front. Zwei von den Vier Profilschienen werden mit Silikon so an beiden Streifen festgeklebt, dass die Schienen und die Seitenwände bündig an der Vorderkante der Seitenwände abschließen. Exakt 2cm nach innen versetzt wird zwischen die beiden Seitenwände das Vierkantholz montiert. Von der Frontansicht aus gesehen ist es nun wichtig, dass das Vierkantholz und die Schienen eine gerade Linie bilden, ansonsten können die beiden Acrylplatten nicht perfekt reingeschoben werden. Als letztes wird die Holzleiste an den Seitenwänden montiert und mit dem Vierkantholz verschraubt. Hamsterkäfig selber bauen ist gar nicht so schwer!

Schritt 3

Um die Reinigung des Hamsterkäfigs zu vereinfachen und die Hygiene zu steigern wird der Boden nun mit einer Teichfolie ausgelegt. So kann keine Feuchtigkeit wie Wasser oder Urin die Wände hochziehen.
Jetzt ist es wichtig, dass Du alle Kanten mit Aquariensilikon abdichtest. Am Ende werden die beiden Glasplatten in die Profilschiene eingeschoben. Hast Du gedacht, dass Du einen Hamsterkäfig selber bauen kannst? Der Bau ist nun abgeschlossen. Jetzt bitte noch warten bis das Silikon ausgehärtet ist und der Käfig ausgelüftet hat. Jetzt liegt es an deiner Kreativiät, wie Du deinen Hamsterkäfig einrichtest. Mit am wichtigsten ist der Einstreu, einige Unterschlupfmöglichkeiten sowie Futter und Wasserstellen.

Testsieger 2016 Sparangebot jetzt sichern! Hier klicken!