Skip to main content

Goldhamster ++ artgerecht halten ++ Informationen

Goldhamster

GoldhamsterDer Goldhamster ist mit Abstand die beliebteste Unterart bei den Nagetieren. Aber was unterscheidet den Goldhamster zum Beispiel von einem Zwerghamster? Es ist die Größe! Sie macht den bedeutendsten Unterschied. Ein Gold-Hamster wiegen ca. 80 bis 150gr bei einer Größe von ca. 12 – 17cm. Ihre Verwandten sind tatsächlich gerade einmal halb so groß und schwer. Die Heimat es Goldhamster liegt in der fruchtbaren Hochebene in Nord-Syrien. Durch diese Heimat hat der Goldhamster auch den Namen syrischer Hamster bzw. syrischer Goldhamster bekommen. Er ist ein Wühler, deshalb gehört er zur Familie der Mittelhamster. Falls Sie zu Hause einen Gold-Hamster besitzen, achten Sie einmal auf seine Beine. Ihnen wird auffallen, dass er recht starke Vorderbeinchen und recht schwache Hinterbeinchen besitzt.

Goldhamster – Nachtaktiv

Wer einen syrischen Hamster besitzt, wird festgestellt haben, dass er sehr Nachtaktiv ist. Im „echten Wildleben“ ist der Hamster auf dem Feld zu Hause. Leider gilt er in seiner Heimat eher als Schädling, das liegt daran, dass er sich auf den Feldern gerne an der Nahrung der Menschen vergreift. Wenn man sich nun einmal die geographische Heimat des Goldhamsters ansieht erkennt man, dass er es gewohnt sein muss heiße Sommertage, aber auch kühle Winternächte zu erleben. Sein Körper muss sehr flexibel sein! Um sich vor der Kälte zu schützen vergräbt er sich in einem Bau. Der Bau besteht aus vielen Kammern. Diese Gegebenheit sollte man beim Kauf eines Hamsterkäfig unbedingt beachten, dieser Hamsterkäfig Holz eignet sich hervorragend.
Ein besonderes Merkmal für den syrischen Hamster ist, dass er sich primär nachts auf Futtersuch begibt. Sollten Sie einmal zwischen 0 und 3 Uhr etwas Unruhe im Hamsterkäfig haben, machen Sie sich keine Gedanken. Das ist genau die Zeit, an der Goldhamster aktiv werden. Natürlich gibt es, wie beim Menschen auch, unterschiedliche Charakter. Einige Hamster werden schon zur Abenddämmerung oder erst zur Morgendämmerung aktiv. Erstaunlich ist, dass die Nager in der freien Natur, im stockdunklen, große Strecken bei der Futtersuche zurücklegen. Man hat herausgefunden, dass Hamster über ein extrem gut ausgeprägtes Gehör und einen hervorragenden Geruchsinn besitzen. So finden Sie sich nachts zurecht.

Goldhamster – Als Haustier gehalten, haben sie keinen Winterschlaf

Wenn Sie einen syrischen Hamster als Haustier halten, wird Ihnen auffallen das viele keinen Winterschlaf halten. Ihre frei wild-lebenden Artgenossen hingegen halten, wenn die Temperatur stark abfällt, monatelang in Ihrem Nest einen Winterschlaf. So schützt sich der Hamster besonders vor der Kälte. Im Winterschlaf schalten alle Körperfunktionen auf das Minimum. Als Haustier haben sich viele Hamster dieses Verhalten abgewöhnt, da man es aber nicht pauschalisieren kann, gibt es einige Hamster, welche trotzdem einen Winterschlaf halten oder weniger aus ihrem Nest kommen.

Goldhamster – Was gibt es bei der Haltung zu beachten?

Wenn man einen Hamster halten möchte sollte man auf jeden Fall beachten, dass sie Einzelgänger sind und hauptsächlich nachaktive Tiere sind. Am wichtigsten ist es, dass Sie Ihrem Nager viel Platz und Freiraum bieten. Daher ist es wichtig, dass Sie einen großen Hamsterkäfig kaufen, der zum Beispiel über mehrere Etagen verfügt und genügend Platz zum klettern bietet. Sollte Ihr Goldhamster tagsüber aktiv sein, oft am Gitter hängen und immer nach draußen wollen ist es ein Zeichen dafür, dass er sich im Hamsterkäfig nicht wohl fühlt.

Goldhamster – Der richtige Goldhamster Käfig

goldhamsterDer Hamsterkäfig von Songmics eignet sich hervorragend als Goldhamster Käfig. Mit den Maßen 99 x 55 x 55 cm bietet er genügend Platz zum toben und spielen. Eben genau das, was ein Hamster benötigt. Der Hamsterkäfig bietet vier Ebenen, welche durch drei Treppen verbunden sind. Auf jeder Ebene bietet dieser Goldhamster Käfig genügend Zubehör wie z.B zwei Wippen. Durch die drei Plexiglasscheiben haben Sie immer die Übersicht und können Ihren Goldhamster beobachten, das Dach können Sie ebenfalls aufklappen. Die Reinigung wird dadurch extrem vereinfacht. Eine Wasserflasche können Sie nicht anbringen, es kann also sein, dass Ihr Hamster sich daran gewöhnen muss aus einer Futterschale zu trinken. Die Verarbeitung ist genau so, wie sie sein sollte. Das Kiefernholz ist unbearbeitet und naturbelassen. Ideal für Hamster!

Details:

großräumiger Hamsterkäfig, 4 Ebenen, 3 Treppen, 2 Wippen
aus Kiefernholz, unbehandelt, naturbelassen
6 eckige Form, 3 Plexiglas-Scheiben
komplett aufklappbar

Fazit:

Dieser Hamsterkäfig Holz eignet sich hervorragend für Goldhamster. Der große, naturbelassene und artgerecht geschnittene Goldhamster Käfig ist seinen (sehr guten) Preis auf jeden Fall wert!

 

Ähnlich einem Goldhamsterkäfigs sind auch Geckokäfige. Wenn Sie sich für die Haltung für interessieren, können Sie sich den Fachartikel von Nico Schubert durchlesen. Dieser beschreibt die Haltung von Geckos sehr ausführlich und geht auf die wichtigsten Aspekte ein.